zurück

Bearbeitung: Architekturbüro Arkade Haslach

Jahr: 2017

Die Situation des Grundstückes mit Ausblick wird, durch das schmale und langgestreckte Gebäude, gut genutzt. Eine zur Straße im Norden geschlossene, sowie nach Süden offene Grundrissgestaltung berücksichtigt das Bedürfnis nach Geborgenheit und Aussicht. Barrierefrei wird, von der Garage über die Garderobe an der Terrasse vorbei, die Küche mit Essplatz erreicht. Dieser zentrale Punkt stellt den Wohnrückzugsbereich mit Beziehung zum Garten dar. Elternschlafzimmer mit eigener Sanitäreinheit und Kinderbereich sind auf der Gartenebene untergebracht.

Weitere Projekte
Private Wohnhäuser